La Grave Freeriden

La Grave das Mekka des Freeridens: für anspruchsvolle Freerider

Achtung!

Bei den meisten von den unten aufgeführten Touren brauchen wir Seil, Klettergurt, Steigeisen und Pickel, weil wir über Felsstufen oder eisige Stellen abseilen müssen.

13.jpg

Glacier du Tabuchet
Höhenunterschied: 2000m
Ausrichtung: Nord
Technisch: Sehr anspruchsvoll, schwer zu findende Route, Spalten.

Descente des Enfetchores
Höhenunterschied: 2000 – 2300m 
Ausrichtung: Nord
Technisch: Sehr anspruchsvoll, sehr steil, exponierte Traversen schwer zu findende Route,Spalten.

Glacier de la Meije/Descente des Enfetchores
Höhenunterschied: 2000m
Ausrichtung: Nord
Technisch: Extrem anspruchsvoll, sehr steil, schwer zu findende Route, Spalten, Eisschlag. Sehr gutes Timing ist entscheidend!

Glacier du Rateau
Höhenunterschied: 1500m zu P1
Ausrichtung: Nord
Technisch: Sehr anspruchsvoll, sehr exponierte Route, Spalten, schwer zu findende Routen.

Vallon de la Meije
Höhenunterschied: 1800m von P3 3200m nach La Grave 1450m
Ausrichtung: Nordost
Technisch: Ziemlich schwierig, Eisschlag ist sehr häufig.

Le Pan de Redeau - Les couloir en -Y
Höhenunterschied: 1500 m bis P1
Ausrichtung: Nord
Technisch: Sehr exponierte Route

Couloirs de la Pointe Trifide
Höhenunterschied : 750 m 
Ausrichtung: Nord
Technisch: Sehr anspruchsvoll, Ausrutschgefahr auf glattem, hartem Schnee.

Couloirs des Cote Fine
Höhenunterschied: 850m bis P1 
Ausrichtung: Nord
Technisch: Sehr anspruchsvoll.

Les Couloirs du Lac
Höhenunterschied: 150m
Ausrichtung: Nord
Technisch: Anspruchsvoll

Patou
Höhenunterschied: 150m
Ausrichtung: Nord
Technisch: Anspruchsvoll, steile und ausgesetzte Traversen, schwer zu findende Route.

Le Banane-Le Couloir du Lac
Höhenunterschied: 150m
Ausrichtung: Nord
Technisch: Anspruchsvoll, steile und ausgesetzte Traversen, schwer zu findende Route.

Les Couloirs des Fréaux
Höhenunterschied: 900m
Ausrichtung: Nord
Technisch: Sehr anspruchsvoll. Ausrutschgefahr auf glattem, hartem Schnee.

The Couloir Polichinelle/Ramp des Fréux
Höhenunterschied: 1000m
Ausrichtung: Nord
Technisch: Sehr anspruchsvoll, Ausrutschgefahr auf glattem, hartem Schnee.

The Couloir Polichinelle/XXX des Fréux
Höhenunterschied: 1000m
Ausrichtung: Nord
Technisch: Sehr anspruchsvoll, dreimal 60m abseilen. Ausrutschgefahr auf glattem, hartem Schnee.

LÓrciére de Droites
Höhenunterschied: 2400m
Ausrichtung: Nord
Technisch: Sehr anspruchsvoll, Spalten.

LÓrciére de Gauche «La Vaute»
Höhenunterschied: 2400m
Ausrichtung: Nord
Technisch: Sehr anspruchsvoll, Eisschlaggefahr, Spalten. Grosse Ausrutschgefahr auf glattem, hartem Schnee.

Glacier de la Girose
Höhenunterschied: 2400m
Ausrichtung: Nord
Technisch: Sehr anspruchsvoll, exponierte Traversen, schwer zu findende Route, Spalten. Braucht stabiler Schnee.

Girose de Droite
Höhenunterschied: 2400m
Ausrichtung: Nord
Technisch: Sehr anspruchsvoll, exponierte Traversen, schwer zu findende Route, Spalten. Braucht stabiler Schnee.

Girose de Gauche
Höhenunterschied: 2400m
Ausrichtung: Nord
Technisch: Sehr anspruchsvoll, exponierte Traversen, schwer zu findende Route, Spalten. Braucht stabiler Schnee.

Les Couloir de Maisonneuve 
Höhenunterschied: 2400m
Ausrichtung: Nordost
Technisch: Sehr anspruchsvoll, exponierte Traversen, schwer zu findende Route, Spalten. Braucht stabiler Schnee.

Muretouse/Mines
Höhenunterschied: 2400m
Ausrichtung: Nord
Technisch: Sehr anspruchsvoll, exponierte Traversen, schwer zu findende Route, Spalten. Braucht stabiler Schnee.

Col de la Lauze
Höhenunterschied: 2000m
Ausrichtung: Süd
Technische: Anspruchsvoll.

Coloir Rama
Höhenunterschied: 1400m
Ausrichtung: Süd
Technisch: Sehr anspruchsvoll, Ausrutschgefahr auf glattem, hartem Schnee. Achtung Treibschnee in der Traverse direkt vor dem Couloir.

Off_piste_ski_touring_La_Grave-1024x820.jpg